Tierfang

 

Bundes- und europaweite Ausführung des Tierfangs, auf Wunsch mit Immobilisierung und Transport des Tieres.

Da mir der Tier- und Artenschutz sehr am Herzen liegt, habe ich die Zusatzbefähigung für die Klauenpflege am Paarhufer und in der Zahnsanierung erworben. So ist es mir möglich, den Tieren fachkundig und direkt vor Ort in vielen gesundheitlichen Belangen zur Seite zu stehen.

So gehören das Einfangen, Narkotisieren und die Klauenpflege der Tiere in Tierparks und Zoos genauso zu meinen Aufgabengebieten wie das Sichern entlaufener Rinder, Pferde… Hierbei ist meistens ein sehr schnelles Handeln gefordert, so dass es zu keiner Gefährdung im Straßenverkehr kommt. So wurde ich auch schon von der Polizei zu Hilfe gerufen, wenn von einem entlaufenen Hund eine Gefährdung für Verkehrsteilnehmer ausging. Genauso gehört aber auch das Sichern entlaufener Tiere aus Zoos und Tierparks zu meinen Aufgabengebieten.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, schauen Sie sich doch einmal die Geschichten unter Aktuelles an. Dort finden Sie viele Artikel über meine Arbeit.

Zu einer weiteren wichtigen Aufgabe ist das Sichern entlaufener Hunde geworden. Dieses Thema ist so vielfältig, dass ich alle Informationen zu einem „Leitfaden zum Hundefang“ auf einer separaten Seite zusammengefasst habe. Auch hierzu finden Sie viele interessante Geschichten unter Aktuelles.

Wenn Sie weitere Fragen haben und meine Hilfe benötigen, melden Sie sich über Kontakt oder telefonisch unter 0174 – 2020667.

002005