Kaukasische Owtscharka Hündin Ronja sucht ein Zuhause

 

Die Hündin Ronja ist im März 2016 geboren. Sie wurde aus einer schlechten Haltung geholt und ins Tierheim gebracht. Nun darf sie vermittelt werden und sucht ein neues Zuhause bei Menschen die Erfahrung in der Haltung eines Herdenschutzhundes haben.

Ihr sonniges Gemüt hat Ronja sich bewahrt, und sie zeigt sich ihren Menschen gegenüber sehr anhänglich und verschmust. Da sie bisher noch nicht viel von der Welt gesehen hat, muss sie noch vieles lernen. sie ist halt ein Riesenbaby von ihrer Erfahrung her. An der Leine läuft sie schon recht gut und sie ist willig, alles zu lernen. Im Tierheim lebt sie mit ihrem großen Hundekumpel Rocky zusammen.

Wenn Sie sich vorstellen können Ronja ein neues Zuhause zu geben, freut sie sich über einen Besuch von Ihnen im Tierheim Erlach. Einen Termin und weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 07193 – 6585.

Ronja Ronja1 Ronja-Kopf