Irish Terrier Hündin Momo entlaufen in 59494 Soest

 

Die einjährige Irish Terrier Hündin Momo ist am 31.03.2016 in Soest entlaufen.

Momo wird nun besonders von der siebenjährigen Tochter Leila, der Familie vermisst. Die Hündin soll eine Therapiehundeausbildung zur Unterstützung der Tochter durchlaufen, die mit einer schweren geistigen Behinderung lebt.

Damit Momo gesichert werden kann, werden aber zuerst dringend Sichtungen benötigt.

Ganz wichtig: Wer Momo sieht, bitte die Hündin NICHT rufen, hinter herlaufen oder gar versuchen sie einzufangen. Momo ist ängstlich, und wird nicht auf Zuruf kommen. Jedoch besteht dadurch die Gefahr, dass die Hündin erneut aus ihrem Gebiet vertrieben wird.

Bitte die Sichtungen möglichst zeitnah melden an giti@gmx.de oder telefonisch unter 0175 – 5772861.

Momo2